zurück zur Übersicht

Pro FIT – Frühphasenfinanzierung | BERLIN

  für hoch-innovative Gründungesvorhaben in Berlin

 

Die Pro FIT Frühphasenfinanzierung steht im engen Einklang mit der Pro FIT Projektfinanzierung. Die Durchführung eines Innovationsprojektes („FuE-Ankerprojekt“) muss bereits geplant sein. Zur Vorbereitung auf das Innovationsprojekt können neugegründete Unternehmen die Frühphasenfinanzierung beantragen. Mit der Frühphasenfinanzierung lassen sich allgemeine Ausgaben für den Unternehmensaufbau förder lassen. Sie ist dabei an das technologische sog. “Ankerprojekt” gekoppelt und impliziert eine Anschlussförderung. Die Plätze für die Frühphasenfinanzierung sind allerdings sehr begrenzt. 

 

Webseite: ProFit Frühphasenfinanzierung Berlin 

Wer wird gefördert?

  • neugegründete, technologieorientierte Unternehmen 

  • Frühphase 1 (Zuschuss): max. 12 Monate alt 

  • Frühphase 2 (Darlehen): max. 24 Monate alt 

Was wird gefördert?

  • laufende Betriebsausgaben, die weder direkt im Zusammenhang mit dem Ankerprojekt noch im Zusammenhang mit umsatzbezogenen Kundenaufträgen anfallen 

Wie wird gefördert?

  • Förderquote: 50 % Zuschuss und 50 % Darlehen  
  • Zuschuss: max. 200.000 EUR

 

Förderfähige Kosten

  • Personalkosten (v.a. Geschäftsführer) 

  • Investitionskosten 

  • laufende Betriebsausgaben  

  • Laufzeit:  max. 1 Jahr

Praxisbeispiel

folgt