zurück zur Übersicht

InnoFounder | HAMBURG

für innovative Gründungesvorhaben in Hamburg

 

Das Förderprogramm unterstützt junge innovative Start-ups aller Branchen. Im Fokus stehen insbesondere neuartige, digitale Gründungsvorhaben (z. B. aus dem Medien- und Content-Bereich) sowie Geschäftsmodelle, die Ziele für eine nachhaltige Entwicklung zum Inhalt haben.

 

Webseite: InnoFounder | IFB Hamburg

Wer wird gefördert?

  • natürliche Personen und Start-ups

  • Geschäftstätigkeit noch nicht oder vor max. 1  Jahr aufgenommen

  • unter fünf Mitarbeitern und weniger als 500 TEUR Jahresumsatz oder Jahresbilanzsumme

Was wird gefördert?

  • aussichtsreiche, innovative und wissensbasierte Start-ups während der Vorgründungs- und Gründungsphase

  • Voraussetzungen sind eine innovative Idee, welche sich signifikant vom Wettbewerb abhebt, gute wirtschaftliche Erfolgsaussichten, ein risikoreiches Vorhaben sowie ein überzeugendes Team

Wie wird gefördert?

  • pauschal 2.500 EUR pro Monat pro Person (bei Vollzeittätigkeit)

  • Zuschuss: max. 75.000 EUR pro Gründung

  • Laufzeit: max. 18 Monate

  • Förderfähige Kosten: Personalkosten