zurück zur Übersicht

Digital-Zuschuss | Hessen

  für KMU mit Digitalisierungsprojekten und -investitionen in Hessen

 

Das Land Hessen fördert kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie freie Berufe bei der konkreten Einführung neuer digitaler Systeme sowie der Verbesserung der IT-Sicherheit. Damit sollen Effizienzvorteile und Wachstumspotentiale geschaffen und der Digitalisierungsgrad von Unternehmen aller Branchen erhöht werden.

Achtung: Momentan keine weitere Antragstellung mehr möglich!

 

Webseite: Digital-Zuschuss - WIBank

Wer wird gefördert?

  • kleine und mittlere Unternehmen 

  • freie Berufe

Was wird gefördert?

  • digitale Transformation von Produkt- und Arbeitsprozessen

  • Investitionen in Hard- und Software zur Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit

Wie wird gefördert?

  • Zuschuss: bis zu 10.000 €
     
  • Förderquote: bis zu 50 % (je nach Unternehmensgröße)

 

Förderfähige Kosten: 

  • Investitionskosten