zurück zur Übersicht

BIG-Digital | BRANDENBURG

  für KMU mit Digitalisierungsprojekten in Brandenburg

 

Mit dem Förderprogramm „Brandenburgischer Innovationsgutschein (BIG-Digital)“ unterstützt Brandenburg Digitalisierungsprozesse im Unternehmen. Ziel ist die Analyse bestehender betrieblicher Abläufe und Prozesse im Hinblick auf Innovationspotenziale durch Digitalisierung, die Entwicklung geeigneter individueller Lösungen und Handlungsempfehlungen, die Implementierung dieser im Unternehmen sowie die dahingehend notwendig werdende Qualifizierung der Mitarbeiter.

 

Webseite: Brandenburgischer Innovationsgutschein (BIG) - BIG-Digital 

Wer wird gefördert?

  • kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Was wird gefördert?

  • Digitalisierungsprozesse im Unternehmen, die zu neuen oder wesentlich verbesserten Methoden bzw. Prozessen führen

  • Investitionen in erforderliche Hard- und Software

  • 3 verschiedene Module möglich (Beratung, Implementierung, Schulung)
    die Module sind kombiniert oder einzeln beantragbar

Wie wird gefördert?

  • max. 50 % Förderquote

  • Modul Beratung: bis zu 50.000 EUR Zuschuss

  • Modul Implementierung: bis zu 500.000 EUR Zuschuss

  • Modul Schulung: bis zu 50.000 EUR Zuschuss

 

Förderfähige Kosten

  • Personalkosten

  • Investitionskosten

  • externe Dienstleister

  • Sach- und Materialkosten